Startseite» Gemeinde» Aktion Hoffnungsspuren
Gemeinde Lutherkirche

Aktion Hoffnungsspuren

Wer macht mit bei unserer kleinen Oster-Aktion “Hoffnungsspuren”?

Jede und jeder hat im Leben schon schwer Zeiten durchlebt, Krisen, Katastrophen, dunkle Zeiten. Wenn man da drin steckt, kann man sich gar nicht vorstellen, dass man da jemals wieder heraus kommen wird.
Wenn man es dann geschafft hat, staunt man …

Schreibt mir doch mal, was ihr vielleicht schon erlebt habt – UND: was euch in dieser Zeit geholfen hat, getragen, was euch in der Mutlosigkeit und Verzweiflung Mut und Hoffnung gemacht hat. Aus euren Geschichten möchte ich ein kleines Hoffnungsbüchlein machen, das wir Ostersonntag verteilen wollen. Seid ihr dabei?

Die Beiträge können per Mail an Ulrike Burkardt geschickt werden (möglichst bis 21.3.2021): ulrike.burkardt@ekir.de. Oder natürlich auch per Post: Ulrike Burkardt, Arndtstraße 4, 46047 Oberhausen. Wenn nicht anders gewünscht, werden die Beiträge anonymisiert (Der Name taucht also nicht auf, es sei denn, man möchte das).