Startseite» Gemeinde» Aktion “Endspurt”
Gemeinde

Aktion “Endspurt”

Wir sind schon einen langen Weg durch die Corona-Zeit gegangen – ein schwieriger Weg, der auch irgendwann kein Ende zu nehmen schien. Jetzt sieht es langsam so aus, als ginge es aufwärts. Wir sind noch unterwegs und es ist noch einiges zu bewältigen – ABER: das schaffen wir auch. Als Zeichen dafür laden wir zur “Aktion Endspurt” ein:

Wir sammeln Fußabdrücke!
Mit Farbe gedruckt (so haben es die LutherKIDs gemacht) oder einfach aus Papier ausgeschnitten. Die kann man direkt am Zaun der Lutherkirche machen und auch selbst aufhängen (das Material steckt in den dort angebrachten Taschen). Oder man macht sie zu Hause und steckt den Abdruck in die blaue Tasche, die am Zaun hängt – der wird dann laminiert und am Zaun angebracht.

Schaffen wir es so viele Abdrücke zusammen zu bekommen, um die Zaunfelder ab Ecke Martin-Luther-Straße/ Lipperheidstraße bis Ecke Bismarckstraße/ Lipperheidstraße zu füllen? Bestimmt!

Also: Macht mit und setzt ein Hoffnungszeichen mit euren Füßen!

Bei Fragen gebe ich gern Auskunft: Ulrike Burkardt, Telefon: 8823070, Mail: ulrike.burkardt@ekir.de.