Startseite» Gruppen Bermensfeld» Gemeindetreff startet mit neuem Programm
Gruppen Bermensfeld

Gemeindetreff startet mit neuem Programm

Nach 10 Monaten coronabedingter Unterbrechung startet der “Gemeindetreff” wieder vor Ort.

Der “Gemeindetreff” ist für alle Interessierten offen und freut sich über jeden Besucher.

Wichtig: Alle Besucher müssen geimpft oder genesen sein (sog. 2 G). Ein Nachweis darüber ist mitzubringen.

Donnerstag, 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Gemeindezentrum Bermensfeld

Wir bemühen uns im Regelfall an jedem Donnerstag ein anderes Thema zu behandeln, bzw. vielfältigste Unternehmungen / Ausflüge in den Vordergrund zu stellen.

Hier das Programm für das 2. Halbjahr 2021:

August

  • Mittwoch 25.8. Filmnachmittag 17.00 Uhr

26.8. Aktuelle Technik nutzen: Wir richten uns u.a. eine „WhatsApp-Gruppe“ und die App „Churchpool“ ein

September

2.9. Gemeinsamer Nachmittag mit Pfarrerin Ulrike Burkardt

9.9. Sum, sum, sum, Bienchen flieg herum.. (siehe gesonderten Aushang)

16.9. Geschichten und Anekdoten

23.9. Gemeinsamer Nachmittag mit Pfarrer Thomas Goeke

  • Mittwoch 29.9. Filmnachmittag 17.00 Uhr

30.9 Wanderung in den Herbst durch den Kaisergarten – Alle Infos gibt es hier: Auflug Kaisergarten

Oktober

07.10. Neue Reihe – Wir stellen vor: Persien/Iran – die Heimat unseres Presbyters Pouya Pourmoghaddam

14./21.10. entfällt wegen Herbstferien

  • Mittwoch 27.10. Filmnachmittag 17.00 Uhr

28.10. „Luther – Irrtümer und Wahrheiten“ (Annegret u. Rolf Nicklasch)

November

04.11. Besuch der Ausstellung im Gasometer „Das zerbrechliche Paradies“ (siehe gesonderten Aushang)

11.11. Martins-Gans-Essen in Ristorante ELBA (siehe gesonderten Aushang)

18.11. Barbara Herbst stellt vor: Neues vom Büchermarkt

  • Mittwoch 24.11. Filmnachmittag 17.00 Uhr

25.11. Advents- und Weihnachtslieder stimmen uns auf die Adventszeit ein

anschließend Weihnachtsferien

 

Bezüglich der aktuellen Informationen verweisen wir auf die Informationswand im Gemeindezentrum Bermensfeld.

Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen.

Für Fragen steht gerne zur Verfügung:

Rolf Nicklasch
Tel.:     0208 879943
mobil:  0172 2440130
e-mail: Rolf.Nicklasch@gmx.net