Startseite» Gemeinde» Lesestadt Oberhausen im “Komma rein”
Gemeinde Gruppen Lutherkirche

Lesestadt Oberhausen im “Komma rein”

Im Büchercafé im “Komma rein !” in der Bismarckstr. 75, findet eine Leseaktion statt. Mit musikalischer Untermalung werden 4 verschiedene Lesungen, bzw. Erzählungen vorgetragen. Zum Thema Vielfalt soll die Vielfältigkeit des Ruhgebietes und unserer Gemeinde dargestellt werden. Es lesen der Bürgermeister Werner Narkoth aus Dem Buch “Radio Heimat” von Frank Goosen, Uta Backmann  aus dem Buch “Stammbaum” von Zuckmayer und aus dem Buch von Asli Sevendim, in dem sie ihre deutsch-türkische Ehe in Duisburg schildert. Weiter wird eine Presbyterin die Geschichte eines Persers von seiner Flucht sowie von der Integration in unsere Gemeinde berichten.

Geöffnet für jedermann ist das Büchercafé ab 16:00 Uhr. Die Lesungen beginnen um 16:30 Uhr. Es gilt die 3G-Regel.