Startseite» Aktuelles» Wir beten für den Frieden
Aktuelles

Wir beten für den Frieden

Was befürchtet wurde, ist eingetreten – Es herrscht Krieg zwischen Russland und der Ukraine. Es fallen Bomben. Es wird zerstört und getötet. Krieg in Europa…

Am Samstag, 26. Februar 2022 laden wir um 18 Uhr zu einem zentralen und ökumenischen Friedensgebet in die Lutherkirche an.

Unsere Fassungslosigkeit vor Gott bringen.
Unsere Ängste.
Für die Menschen beten, deren Leben bedroht ist, die Gewalt, Tod und Zerstörung erleben.
Die Hoffnung nicht aufgeben – auf einen Gott, der ein Gott des Friedens ist,
auf seine Kraft.

Das wollen wir gemeinsam in dieser Andacht tun.

Für die Teilnahme gilt die 2G-Regel.